• Telefon FeTAp 79

    Das von der Deutschen Bundespost hergestellte Telefon wurde als Fern- sprechtischapparat (FeTAp) bezeichnet. Über eine Wählscheibe wurde die Telefonnummer gewählt. Die Telefone galten als robust und viele der Bauteile konnten repariert und wiederverwertet werden.

  • Schreibmaschine Urania

    Die Uriana war eine mechanische und von Hand angetriebene Schreibmaschine und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in Sachsen, Deutschland gefertigt. Die Grundfunktion und Tastaturbelegung damaliger Schreibmaschinen wurde bis heute für die computergestützte Textverarbeitung übernommen.

  • GAF View-Master

    Mit dem View-Master konnten durch zwei Linsen stereoskopische Bilder auf einer Scheibe betrachtet werden. Mit Hilfe eines Hebels wurde zwischen den Bildern umgschaltet. Die 3D-Bilder zeigten Reiseziele, Szenen aus Kino- filmen und Fernsehserien oder auch naturwissenschaftliche Darstellungen.

  • Intercom Lion Solid State

    Das Intercom wird auch Sprechanlage genannt. Über elektrische Signale wird die Sprache ähnlich einer Freisprech- einrichtung ohne Hörer übertragen. Die Ursprünge des Intercoms liegen in der Bürokommunikation und wurde entwickelt um Telefongebühren zu sparen.